Gewebeschlauch/Geotextilien

Verarbeitung

Der gewebte Schlauch wird nach oben über große Umlenkrollen aus dem Webstuhl geführt. Eine Walze druckt die wesentlichen Produktangaben auf. Anschließend durchläuft der Schlauch ein Salzbad, dadurch wird das Gewebe antistatisch und schwerentflammbar. Der fertige Schlauch wird danach auf eine Rolle gewickelt und von dort in Buchten im Versandkarton abgelegt.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch