Formstabiler Schnellangriffsschlauch DIN EN 1947

Feuerwehr Druckschlauch S schwarz

 

Schnellangriffsschlauch auf Haspel im Feuerwehrfahrzeug

Der Druckschlauch S ist perfekt geeignet für Schnellangriff und kann durch seine Formbeständigkeit auch im aufgerollten Zustand eingesetzt werden

Technische Daten Feuerwehr Druckschlauch S schwarz

Schlauchaufbau
  • Gewebe: hochfeste, druckbeständige Einlage aus Textilcord
  • Innenschicht: glatte schwarze SBR-Gummierung (Styrol-Butadien-Kautschuk)
  • Außenschicht: glatte schwarze SBR-Gummierung mit Stoffabdruck
Produkteigenschaften
  • durch Formbeständigkeit auch im aufgerollten Zustand einsatzbereit
  • pflege- und wartungsfrei
  • extrem alterungsbeständig sowie Ozon- und UV-beständig
  • hervorragende Abriebsbeständigkeit
  • temperaturbeständig von – 30 °C bis + 70 °C
  • geringer Reibungsverlust durch glatte Innengummierung
  • Standardlängen: S25–50 m, S28–30 m, S32–30 m (andere Länge auf Nachfrage)
Geltende Normen
  • nach DIN EN 1947:2002

Zulassungen bzw. Prüfbescheinigungen senden wir Ihnen auf Nachfrage.

Technische Daten Feuerwehr Druckschlauch S schwarz

Umrechner Convertworld

Umrechnung Temperatur, Länge, Druck, Gewicht u.a.

Feuerwehrschlauch Größentabelle

Informationen zu Größen, Volumen etc.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an unser Team wenden.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch